Sammelshooting im schönen Taunus


Eigentlich entstand dieses große Sammelshooting durch einen zufälligen Umstand, ich suchte mal wieder ein ganz besonderes Tiermodel über meine Seite, diesmal ging es um das für seine Größe bekannte Shire-Horse. Eine meiner absoluten Lieblingsrassen, auf dieses Aufruf meldetete sich Petra mit ihrer Shire-Stute “Little Nell”. Nach kurzem Schreiben stellten wir fest dass wir doch einige Kilometer voneinander entfernt sind. Nell hatte mich aber bereits so in ihren Bann gezogen, und ich bot Petra an wenn wir noch ein paar andere interessierte Shootingteilnehmer finden, würde ich kommen. Gesagt, getan. Durch Petra’s klasse Organisation kamen weitere sieben Teilnehmer zustande. Soviele, dass das Sammelshooting auf zwei Tage aufgeteilt werden musste. Der Termin stand und los ging die Fahrt, nach knapp 3 Stunden war ich dann angekommen, bezog meine Unterkunft. Dann Kamera checken, Akkus laden und Karten soweit vorbereiten. Am 13. Juni durften dann die ersten drei Teilnehmer Platz vor meiner Linse nehmen: Annika und ihr Barockpferd “Don’s Disney”, Lisa und ihre zierliche Hannoveraner-Stute “Rani Sanjana” und Damensattelreiterin Barbara mit ihrer Stute “Cayenne”. Ich muss sagen ich hatte selten ein Shootingwochenende mit so vielen verschiedenen Pferden, Reitern und Reitweisen. Nacheinander wurden alle Fotostationen abgearbeitet, spektakuläre Freilaufbilder auf der abschüssigen Wiese, edle Bilder vor schwarzem Hintergrund, Schmusebilder im hohen Gras, aber auch Extrawünsche wie Bilder vom aktuellen Stand des Springtrainings und Bilder vom Damensattel durfte ich anfertigen. Der Tag ging so schnell rum, und inkl. ordentlich Sonnenbrand fiel ich nur noch ins Bett um fit für die nächsten fünf Teilnehmer am morgigen Tag zu sein. Nach einer erholsamen Nacht in einem gemütlichen Ferienhaus ging’s morgens direkt für mich weiter. Mit besserem Wetter als am Vortrag starteten wir wieder, heute waren dabei: Shire-Horse “Little Nell” von Petra, Oldenburger-Wallach “Rémy Martin”, Haflinger-Criollo Mix “Hanna”, Applaus “Kid Kaboom” und Friese “Thomas”. Eine Mischung nach meinem Geschmack! Von allen sind soviel tolle Bilder entstanden: Freilauf, in Western-Idylle, Cowgirls im Mohnfeld… Ich schaue immer wieder gerne auf dieses Shooting zurück. Vielen Dank an alle Teilnehmer die mir so ein tolles Wochenende beschert haben <3 Gerne komme ich nochmal wieder!